Waiblingen

Schwäbisch Gmünd, 2013

Es gibt Orte zum Einkaufen, es gibt Orte, wo es sich gut wohnen lässt, Orte zum Arbeiten oder Orte zum Entdecken. Zum Glück gibt es Orte wie Waiblingen. Waiblingen hat von allen Seiten etwas. Waiblingen mit seinen fünf Ortschaften Beinstein, Bittenfeld, Hegnach, Hohenacker und Neustadt zählt zu den schönsten Fachwerkstädten in Süddeutschland. Bei einer Entdeckungstour durch die Altstadt mit ihren dominanten Türmen und eindrucksvollen Fachwerkhäusern können Sie in die Welt der Kaiser und Könige eintauchen. Deren Geschichte wird in den malerischen Gassen der Altstadt lebendig. Waiblingen ist dynamisch. In der Stadt an der Rems treffen sich Tradition und Moderne. Eine leistungsfähige Wirtschaft, eine
abwechslungsreiche Gastronomie, ein attraktives Einkaufsangebot, zahlreiche Feste und kulturelle Veranstaltungen sind Ausdruck der Lebendigkeit und Offenheit der Kreisstadt des Rems-Murr-Kreises.

Das vielfältige kulturelle Angebot wird geprägt durch das Bürgerzentrum Waiblingen, das Kulturhaus Schwanen, die Stadtbücherei und vor allem durch das neu geschaffene Kulturufer an der Rems. Seit Mai 2008 haben dort die Galerie Stihl Waiblingen und die Kunstschule Unteres Remstal ihre Pforten geöffnet. Zu diesem Ensemble kommt in diesem Jahr das Haus der Stadtgeschichte hinzu. Darüber hinaus bietet Waiblingen zahlreiche weitere Freizeitmöglichkeiten. Die landschaftliche Vielfalt lässt sich am besten bei Rad- und Inlinertouren oder bei ausgedehnten Spaziergängen entlang der Rems, durch Rebhänge oder blühende Streuobstwiesen entdecken.

Stadtgeschichte zum Anfassen, schwäbisch bodenständig und doch weltoffen, Remsauen und Rebhänge und viel Platz für Gäste, Besucher und neue Bürgerinnen und Bürger – all das ist Waiblingen. Über 53.000 Einwohner leben in der Großen Kreisstadt, die zugleich der Verwaltungsmittelpunkt des Rems-Murr-Kreises ist. Das ca. 12 km östlich der Landeshauptstadt Stuttgart gelegene Mittelzentrum beherbergt zahlreiche Unternehmen. Weltbekannte
Namen wie Stihl und Bosch sind Aushängeschilder des Wirtschaftsstandortes
Waiblingen ebenso wie die vielen kleineren und mittleren Unternehmen,
die mit ihrem Mut und Erfinderreichtum weltbewegende Ideen und Produkte hervorbringen. Die Waiblinger Unternehmen haben bei vielen Themen die Nase vorn. Marktführer in vielen Branchen kommen aus Waiblingen. Unternehmen, die mit schwäbischer Präzision und Zuverlässigkeit ihre Kunden zufriedenstellen.